Die Teilnehmer des LL.M.-Studiengangs können ihr Studium in jeder Hinsicht flexibel planen und gestalten:

Präsenzstudium oder Online-Studium

Grundsätzlich finden alle Veranstaltungen des LL.M.-Studiums (auch) als Präsenzveranstaltungen an der Universität des Saarlandes statt. In Abhängigkeit von den jeweils geltenden COVID-19-Regelungen müssen einige Veranstaltungen als reine Online-Lehre angeboten werden.

Die meisten Lehrveranstaltungen des Masterstudiums werden ab dem Wintersemester 2020/2021 "hybrid" oder online angeboten. Im Falle der "hybriden" Gestaltung findet die betreffende Vorlesung vor Ort statt und wird gleichzeitig online übertragen. Viele Online-Veranstaltungen werden außerdem aufgezeichnet und können so jederzeit "nachgehört" werden.

Aktuelle Informationen zur Vorlesungsgestaltung finden Sie im LSF der Universität des Saarlandes.

Vollzeit oder Teilzeit

Das LL.M.-Studium ist als Vollzeitstudium in einem Jahr absolvierbar. Der individuell gestaltbare Studienplan ist darauf ausgelegt, alle erforderlichen Prüfungsleistungen sowie die Masterarbeit innerhalb eines Studienjahres abzulegen und den international anerkannten Titel eines Master of Laws (LL.M.) sowie 60 CP nach ECTS zu erlangen.

Bei einem Teilzeitstudium kann die Studiendauer beliebig gestreckt werden, indem gezielt nur wenige Modulelemente pro Semester absolviert werden. Nicht zuletzt aufgrund seiner 12 zur Verfügung stehenden Module – ein 13. Modul "KI und Recht" ist in Vorbereitung – kann das Studium somit sehr flexibel gestaltet werden. Ab dem dritten Semester fallen weitere Studiengangsgebühren pro Semester in Höhe von 600 € an.

Berufsbegleitend

Aufgrund der flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten als Online- oder Präsenz-, Vollzeit- oder Teilzeitstudium ist der LL.M. "Informationstechnologie und Recht" auch als berufsbegleitendes Studium besonders geeignet.

Qualitätsmerkmale auf einen Blick
  • Besondere Rücksicht auf die Bedürfnisse berufstätiger Teilnehmer
  • Hohe Flexibilität in Studienplanung und -durchführung
  • Konzentration der Lehrveranstaltungen auf das Ende der Woche (Donnerstag/Freitag)
  • Aufzeichnung vieler Online-Veranstaltungen

Informationen und Dokumente zum Download

 Bewerbungsformular

 Studiengangsverlauf

 Modulübersicht (aktualisierte Version vom 11.10.2019)

 Modulhandbuch (aktualisierte Version vom 11.10.2019)

 Studien- und Prüfungsordnung